Dîner de Bienvenue Restaurant Aarhof Olten 19.6.20

Herzlich Willkommen zu unserem ersten Anlass im neuen Jahr!

Wir möchten die Zeit nach «Covid-19-Lockdown» einläuten und Solidarität gegenüber unseren Häusern zeigen. Mit Absprache mit unserem Maître Rôtisseur Thomas Rhiner ist es möglich ein schönes Bienvenue im Rahmen der geltenden Regeln nachzuholen. Wir werden ein wunderschönes 4-Gang-Menü von unserem Maître und seinem Team serviert und einen großartigen Apéritif offeriert bekommen, sowie einen Anlass durchführen, auf welchen ich mich ganz persönlich freue. 

Folgende Regeln sind vorerst definiert, Änderungen vorbehalten: 

Tischzuteilung gemäss Vorschriften. Falls Sie persönliche Zuteilungswünsche haben, lassen Sie mich diese bei der Anmeldung wissen oder melden sich gemeinsam an. 

Kein Stehapéro, d.h. die Gäste gehen direkt zu ihrem Vierertisch. 

Keine Zirkulation an den Tischen. 

Wir sind, trotz der speziellen Situation oder gerade deshalb, gespannt auf einen wunderschönen und großartigen Anlass, den wir im April gerne durchgeführt hätten und nun nachholen wollen und laden Sie herzlich dazu ein: 

Restaurant Aarhof, 

Froburgstrasse 2, 4600 Olten 

Freitag 19. Juni 2020 

Apéro 18.30 Uhr 

Dîner 19.00 Uhr 

Preis Fr. 111.00 inkl. Apéro,Weine, Wasser und Kaffee 

Dresscode Sommerlich elegant, Inthronisierte Mitglieder tragen ihre Insignien 

Anmeldung Bis Dienstag, 16. Juni 2020 an: 

Gilbert Ernst, Bailli de Soleure 

Telefon +41 78 6 800 800 oder per E-Mail an: chaine.soleure@bluewin.ch Wichtig: An unseren Anlässen werden Fotos gemacht, welche auch öffentlich und in den sozialen Medien publiziert werden. Mit Ihrer Anmeldung erteilen Sie Ihr Einverständnis. 

Wir freuen uns, Sie zahlreich zu begrüssen, um den Anlass im Freundeskreis der Chaîne zu geniessen. Laden Sie auch Freunde als Gäste ein – diese sind bei uns immer herzlich willkommen! 

Amicalement 

Gilbert Ernst 

Sie können uns hier begleiten:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.